ArticleView portlet

Produktion im Bild – Manufuture veranstaltet Fotobewerb für junge Europäer

21.04.2015 | id:7784845

“What does manufacturing mean to me?” – eine kreative Antwort auf diese Frage wird anlässlich der diesjährigen Manufuture-Konferenz gesucht. Junge Künstler in der EU im Alter zwischen 18 und 26 Jahren sind aufgerufen, ihre Erwartungen; Vorstellungen und Ideen zu Produktion und Fabriken fotografisch darzustellen. Die besten Werke werden auf der “Manufuture-2015-Konferenz” ausgestellt und die drei Sieger zur Konferenz eingeladen.

Ziel des Wettbewerbs ist, junge Europäer in die Diskussion über die industrielle Zukunft Europas und die “Industrial Renaissance” einzubeziehen und neue Aspekte aufzuzeigen. Die Aufgabe für die Teilnehmer lautet, ihr Verständnis und die Bedeutung industrieller Produktion zu thematisieren – für die EU, die Länder und Regionen, aber auch für sie selber. Dabei können verschiedene Aspekte beleuchtet werden, beispielsweise Technologie, Bildung, Umwelt, Kultur und Wirtschaft.

Alle bis zum 10; September eingereichten Werke werden auf der Webseite ausgestellt. In einem “online public voting” werden zwischen dem 15. September und 15. Oktober die besten Fotos gekürt. Die drei Sieger können Ihre Bilder auf der Konferenz persönlich vorstellen und mit den Besuchern diskutieren. Wichtig zu wissen

Die Manufuture –Konferenz finden am 23. und 24. November in Luxembourg statt. Die diesjährige Konferenz dreht sich um die Frage, wie Europa das Ziel erreichen kann, von 16 wieder auf 20% industrielle Wertschöpfung zu kommen.

Alle Details zu dem Wettbewerb finden sie hier.

Kontakt: kai.peters@vdma.org

 

Bildquelle : Wittenstein

Peters, Kai
Peters, Kai
Zurück